Skip to content

COVID-19

Halton verfolgt Aktionspläne in Bezug auf die neue Coronavirus-Pandemie und bemüht sich, die Ausbreitung des Virus zu verhindern.

Für uns liegt die Priorität darin, alle notwendigen Vorkehrungen zu treffen, um die Sicherheit unserer Mitarbeiter und Partner zu gewährleisten und die Schwächsten in der Gesellschaft zu schützen. Wir verfolgen die Coronavirus-Situation sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene und werden in jeder Hinsicht die Vorschriften und Empfehlungen von Gesundheits- und anderen Behörden einhalten.

Unter diesen Bedingungen tun wir auch unser Möglichstes, um die Fortführung unserer Produktion und Dienstleistungen sowie die Arbeit unserer Mitarbeiter unter Berücksichtigung der sich ständig ändernden Umstände auf der Grundlage sorgfältiger Vorsichtsmaßnahmen sicherzustellen.


Mika Halttunen – Vorstandsvorsitzender der Halton Group

Geschäftstätigkeit während der Pandemie

Wir befolgen und koordinieren die Umsetzung der COVID-19-Richtlinien und unsere Betriebe während der Pandemie weltweit. Als multinationales Unternehmen arbeiten wir länderübergreifend eng zusammen und unterstützen unsere Einheiten gemäß den aktuellen Bedingungen.

Im Dienste unserer Kunden

Wir werden alle unsere Partner über Änderungen auf dem Laufenden halten und alle Fragen mit Hilfe unserer Ländereinheiten beantworten. Weitere länderspezifische Kontakte finden Sie unter „Kontakt“ oben auf der Seite.

Search

Your current shadow instance is STAGING (staging). Exit