Skip to content

Alexander Gassner
Werkstattleiter – Deutschland

Alles begann im Jahr 2010, als Alexander im Sommer als Praktikant bei Halton war. Nach dem Praktikum entschloss er sich, neben dem Studium für Halton zu arbeiten. Nach Abschluss seines Masterstudiums wurde das Arbeitsverhältnis auf eine Vollzeitstelle ausgeweitet. Zunächst war Alexander für den Bau und die Planung der Werkstatt verantwortlich. 2018 wurde er für die Position als Werkstattleiter nominiert. Mittlerweile hat Alexander diese Position seit mehr als 2 Jahren inne. „Ich habe viel über die Kommunikation innerhalb des Unternehmens und die Zusammenarbeit im Fertigungs-Team gelernt.“

Auf die Frage, was er an Halton mag, antwortet Alexander: „Was mir an Halton am besten gefällt, ist, dass alle für neue Ideen offen sind. Abteilungsübergreifend zu arbeiten ist für mich immer eine Freude, und es ist toll, mit neuen Dingen in Kontakt zu kommen, direktes Feedback von Kunden zu erhalten und Lösungen zu finden, um effizienter zu werden.“

Gerade jetzt in dieser außergewöhnlichen Zeit, in Bezug auf die Covid-19-Beschränkungen, ist Alexander stolz darauf, ein Teil dieses Unternehmens zu sein: „In Zukunft möchte ich meinen Teil dazu beitragen, Halton auf dem Markt zu etablieren, sowohl in unseren aktuellen Geschäftsbereichen als auch in neuen.“

Search

Your current shadow instance is STAGING (staging). Exit